Selbsttest - Bin ich alkoholgefährdet?

(Herausgegeben von der Weltgesundheitsorganisation WHO)

Die Gemeinschaft AA überlässt die Beantwortung dieser Frage jedem Einzelnen. Als Hilfestellung zur Beantwortung dieser schwerwiegenden Frage bieten wir dir diesen Selbsttest an.

1) Wie oft trinkst du alkoholhältige Getränke ?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • 2-4 mal im Monat

(2 Punkte)

  • 2-3 mal in der Woche

(3 Punkte)

  • 4 mal oder öfters die Woche

(4 Punkte)

2) Wie viele Standardgetränke konsumierst du an einem typischen Tag, an dem du trinkst?

(Ein Standardgetränk ist 1 kleines Bier (1 Seidel bzw. 1 Dose Bier), 1/8 Wein oder 1 einfacher Schnaps.)

  • 1 oder 2

(0 Punkte)

  • 3 oder 4

(1 Punkt)

  • 5 oder 6

(2 Punkte)

  • 7 oder 8

(3 Punkte)

  • 10 oder mehr

(4 Punkte)

3) Wie oft trinkst du 6 oder mehr Standardgetränke bei einer derartigen Gelegenheit?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

4) Wie oft im letzten Jahr habst du festgestellt, dass du nicht zu trinken aufhören kannst, wenn du einmal angefangen hast?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

5) Wie oft während des letzten Jahres warst du nicht in der Lage, deine Aufgaben zu erfüllen, weil du getrunken hast?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

6) Wie oft im letzten Jahr benötigtest du morgens ein alkoholisches Getränk, um nach einem "alkoholhaltigen" Abend wieder auf die Beine zu kommen?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

7) Wie oft im letzten Jahr hat es dir leid getan oder hast du sich schuldig gefühlt, nachdem du Alkohol getrunken hast?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

8) Wie oft im letzten Jahr konntest du dich an Ereignisse des Vortages nicht erinnern, weil du Alkohol getrunken hast?

  • nie

(0 Punkte)

  • weniger als 1 mal im Monat

(1 Punkt)

  • monatlich

(2 Punkte)

  • wöchentlich

(3 Punkte)

  • täglich oder fast täglich

(4 Punkte)

9) Bist du oder eine andere Person infolge deines Trinkens verletzt worden?

  • nein

(0 Punkte)

  • ja, aber nicht im letzten Jahr

(2 Punkte)

  • ja, während des letzten Jahres

(4 Punkte)

10) Hat sich ein(e) Verwandte(r) oder FreundIn, ein(e) Arzt/Ärztin oder eine andere medizinisch geschulte Person über deine Trinkgewohnheiten beunruhigt gezeigt oder dir empfohlen, dich einzuschränken?

  • nein

(0 Punkte)

  • ja, aber nicht im letzten Jahr

(2 Punkte)

  • ja, während des letzten Jahres

(4 Punkte)

Auswertung:

...mehr als 5 Punkte:

Dein Alkoholkonsum hat ein Ausmaß erreicht, das bereits gesundheitsschädlich sein könnte.

... mehr als 8 Punkte:

Dein Alkoholkonsum hat ein Ausmaß erreicht, das schädlich für deine Gesundheit ist. Du bist stark gefährdet, alkoholabhängig zu werden und könntest bereits unter den Folgeerscheinungen des Alkoholmissbrauchs leiden.

Wir empfehlen dir, deine Trinkgewohnheiten und die einzelnen Testantworten mit einem Arzt / einer Ärztin oder einem Psychologen / einer Psychologin deines Vertrauens zu besprechen oder eines unserer Meetings zu besuchen.

... zu unseren Meetings

 

Du brauchst dich dazu vorher nirgendwo anmelden. Es ist alles vollkommen anonym, kostet dich nichts, und du gehst mit einem Meetingbesuch auch keinerlei weitere Verpflichtungen ein. Zu den „offenen Meetings“ kannst du ebenfalls ohne Anmeldung auch deine Angehörigen oder deine Vertrauenspersonen mitnehmen.